. .

 

Diese Seite wurde von aktiven Eltern der EMA-Schule konzipiert.

Die Mitarbeit und Mitbestimmung der Eltern in der Schule ist allen Beteiligten wichtig.

Für eine gute Zusammenarbeit hat die Schule bestimmte Strukturen geschaffen, die dem konstruktiven Miteinander förderlich sein sollen.

Neben Schulpflegschaft und Schulkonferenz gibt es weitere Termine im Laufe des Schuljahres, an denen die Zusammenarbeit deutlich wird:

für Stufe 1:

- Zweimal im Schuljahr findet eine Gartenaktion statt;

für Stufe 2:

- Im Herbst referiert ein Experte von der Kriminalpolizei Köln (Kommissariat Vorbeugung) zum Thema "Sexueller Missbrauch an Jungen und Mädchen - Gewalt gegen Kinder, Prävention durch Verhaltenstraining"

für Stufe 4:

- Im November lädt die Schulleitung zum Elternabend mit dem Thema "Welche weiterführende Schule ist für mein Kind richtig?" ein.

für alle Stufen:

- Einmal im Schuljahr findet ein Themenabend zu einem allgemein interessanten pädagogischen Thema statt.